RSS

Diebeswelt 01: Die Diebe von Freistatt (4)

01 Nov

Die Diebe von Freistatt

Diebeswelt 01

Die vierte und damit letzte Kurzgeschichte stammt aus der Feder von Andrew Offutt. Andrew war vor allem durch die Aufnahme der Helden des verstorbenen Robert E. Howards bekannt geworden, indem er die Geschichten von Cormac Mac Art und Conan weiter schrieb.

Nachtschatten

Der Dieb Hanse Nachtschatten kommt dem Komplett des Höllenhundes Bourne gegenüber Prinz Kadakithis auf die Spur, bei dem er selbst das Bauernopfer spielen soll. Doch mit welchen Tricks oder welcher Hilfe kann es ihm gelingen, dieses Spiel umzudrehen?

Die Geschichte selbst gibt leider wenig Ideen für eigene Abenteuer, lässt sich aber dennoch gut lesen. Desweiterein kann die Darstellung von Hanse Nachtschatten, der darauf bedacht ist seinen Ruf unter den Dieben zu schützen und auszubauen, eventuell als eigenes Charakterkonzept für einen Dieb dienen.

Advertisements
 
3 Kommentare

Verfasst von - November 1, 2013 in Bücher

 

Schlagwörter: , , , , , ,

3 Antworten zu “Diebeswelt 01: Die Diebe von Freistatt (4)

  1. rorschachhamster

    November 1, 2013 at 18:36

    Hanse fand ich immer cool! Und ehrlich gesagt, ist nicht der erste Satz deiner Rezi schon eine Abenteueridee? Einfach den Satz „Indem er die SC in die Sache hereinzieht, natürlich!“ hinzufügen… 😉

     
    • rorschachhamster

      November 1, 2013 at 18:37

      * der erste Absatz natürlich… also hinter dem zweiten Satz…

       
  2. Mythenmeister

    November 3, 2013 at 16:05

    So gesehen gebe ich dir Recht; allerdings würde man dann die Geschichte nachspielen.
    Und generell die Thematik, ein Komplett aufzudecken, wurde schon massig genug in Kaufabenteuer abgedeckt. Dabei schwangt zwar die Qualität von Brilliant bis Grottenschlecht, aber so facettenreich war ja dieses erste Abenteuer von Hanse Nachtschatten auch nicht, das es etwas vollkommen Neues mit unerwarteten Wendungen darstellen würde.

    Aber du hast, wie bereits Anfangs gesagt, grundsätzlich mit dieser Ansicht recht.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: