RSS

Diebeswelt 03: Zum wilden Einhorn (5)

22 Jan

Band 03: Zum wilden Einhorn

Diebe3

Die letzte Geschichte des Buches stammt von Andrew Offutt, über den ich bereits geschrieben habe.

Schattenpfand

Der Sturmgott Vashanka hat einige mächtige Gottwaffen in Freistatt verteilt, wodurch das gegenseitige Abschlachten einen neuen Höhepunkt erreicht. Doch nicht alle Waffen dienen dem sofortigen Tod. Der Dieb Hanse Nachtschatten wird sowohl Zeuge, als auch Opfer eines von Vashankas Artefakten: Der Zauberstab der grauenvollen Angst.

Vashankas Erscheinen ist das zentrale Thema dieses Buches. Viele Dinge, die in vorhergen Geschichten nur am Rande erwähnt wurden, bekommen nun ihre eigene Geschichte, damit der Metaplot der Diebeswelt weiter gesponnen wird. Gerade die Verknüpfung zwischen Hanse Nachtschatten zu dem finsteren Höllenhund Tempus, die schon fast an Freundschaft heran gereicht, lässt kurze Lichtblicke in der finsteren Welt erscheinen.

Zauberstab der grauenvollen Angst

Das Artefakt ist ein einfacher Holzstab. Doch jeder, der mit dem Holzknauf berührt wird, wird von einer grauenvollen Furcht übermannt, die keinen Widerstand erlaubt. Schwache Menschen sterben an dieser Furcht, während die Starken „nur“ zu einem Häufchen wimmerndes Elend zusammensinken und sämtlicher Körperfunktionen beraubt sind.
Dadurch das der Zauberstab an keine vorbestimmte Anzahl an Ladungen gebunden ist, sondern unbegrenzt genutzt werden kann, ist sein Wert unvorstellbar.

Advertisements
 
3 Kommentare

Verfasst von - Januar 22, 2014 in Bücher

 

Schlagwörter: , , , ,

3 Antworten zu “Diebeswelt 03: Zum wilden Einhorn (5)

  1. Daniel

    Januar 26, 2014 at 13:49

    Ich mag diese Artikelreihe sehr. Freu mich auf weitere Beiträge 🙂

     
  2. Mythenmeister

    Januar 27, 2014 at 18:34

    Vielen Dank für die positive Rückmeldung!
    Das gibt Kraft weiter zu machen, gerade wenn die Leserzahlen gering sind.

     
  3. Daniel

    Januar 30, 2014 at 08:50

    Nicht aufgeben! Einmal geschrieben, werden das noch viele Leser im Laufe der Jahre entdecken. Und ich habe auch schon überlegt mir mal einen Band der Reihe zu holen 🙂

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: