RSS

Diebeswelt 05: Die Götter von Freistatt (1)

13 Mrz

Band 05: Die Götter von Freistatt

Diebe5

Als die Eroberer aus dem Rankanischen Rech die Stadt der Diebe in Besitz nahmen, brachten sie ihre eigenen Götter mit. Doch die alten Götter von Freistatt leben noch, und sie haben ihre Macht noch nicht verloren. Und wer als Mensch zwischen die Fronten der Götter gerät, der merkt bald, dass die Gassen von Freistatt noch andere Gefahren lauern als der Stahl einer Klinge oder die flinke Hand eines Diebs.

Die erste Geschichte des Buches stammt von Andrew Offutt.

Der Vivisezierer

Prinz Kadakithis hat Hanse Nachtschatten zu sich gerufen. Der junge Dieb soll für ihn herausfinden, was es mit dem Verschwinden von Tempus auf sich hat. Hanse verfolgt also alle Gerüchte um das Verschwinden von Tempus, wobei er auf den Vivisezierer Kurd stösst. Doch wie weit geht seine Freundschaft zu dem mächtigen Krieger…

Andrew Offutt holt mit seiner Geschichte Tempus zurück in die Diebeswelt! Einen Tempus, der nun noch rachsüchtiger und zorniger ist wie zuvor. Doch kann die Diebeswelt mit einem noch finsteren und brutaleren Tempus zurecht kommen?

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - März 13, 2014 in Bücher

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: