RSS

Artefakt: Der Kamm der Borgia

05 Sep

Der Kamm der Borgia ist eigentlich eine Haarklammer aus Gold, besetzt mit Edelsteinen.

Kamm der Borgia

Benannt ist der Kamm nach seiner ersten Trägerin, Lucrezia Borgia, für die er von einem Alchemisten geschaffen wurde.

Wer den Kamm trägt, verzehrt sich nach Liebe. Dieses Gefühl ist so stark, das der Träger für eine unerfüllte Liebe jederzeit töten würde. Doch selbst wenn die Liebe erwidert wird, reicht dies nicht aus, um das Verlangen danach zu stillen. Dadurch wandeln sich die Gefühle bereits nach kurzer in das Gegenteil, und der Träger fühlt aufgrund der eingebildeten Enttäuschung nur noch Hass und Mordlust gegenüber  seiner ehemaligen Liebe.

 

 

Inspiriert durch die TV-Serie Warehouse 13, Staffel 1 Episode 1+2

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - September 5, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: