RSS

Universal Monsterverse: Die Mumie

Mumie.jpg

Der Auftakt des Universal Monsterverse, in dem sämtliche klassischen Monster des Horrorgenre ihren Auftritt haben werden, wird am 08.07.2017 mit der Mumie beginnen.

Jahrhundertelang ruhte die mächtige Prinzessin Ahmanet (Sofia Boutella), die einst ihrer Bestimmung geraubt und von ihren Neidern ermordet wurde, in der Wüste Ägyptens unter einer meterdicken Sandschicht in einer Gruft. Doch nun erwacht sie in der Gegenwart wieder zum Leben, voller Hass und Rachsucht und bereit, die Menschheit ins Unheil zu stürzen.

Nachdem in der vom Universal Monsterverse unabhängigen Trilogie Branden Fraser mit viel Humor und Action der Mumie entgegen getreten ist, wird es nun Tom Cruise mit einer weiblichen Mumie aufnehmen müssen, die wohl für deutlich mehr Angst und Schrecken beim Zuschauer sorgen wird.

Die nächsten Filme des Universal Monsterverse sind für März 2018 und Februar 2019 geplant, wobei jedes Jahr ein anderes Monster seinen Film bekommen wird. Obwohl es noch nicht bestätigt wird, gehe ich von regelmäßigen Crossovern aus, um den Eindruck eines gemeinsamen Filmuniversums zu verstärken.

Mittlerweile ist neben dem ersten Trailer auch ein Blick hinter die Kulissen erschienen:

Betrüberlicherweise wurde allerdings mittlerweile bestätigt, dass der Film Dracula Untold keinen Bestandteil des Universal Monsterverse darstellen wird. Das Studio war wohl über die Einnahmen mehr als enttäuscht, so dass man diesen in meinen Augen hervorragenden Film leider nicht mit einbeziehen wird. Wir können also auf eine weitere Version von Dracula gespannt sein.

 

Vorherige Artikel zu dem Universal Monsterverse:

  1. Universal Monster Filmuniversum vom 26.11.15
  2. Universal Monsterverse: Die Mumie vom 14.12.15
  3. Universal Monsterverse: Johnny Depp ist der Unsichtbare vom 18.02.16
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Dezember 10, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , ,

Phantastische Tierwesen: Alle Trailer zum Kinostart

Phantastische Tierwesen

Morgen startet offiziell der erste Teil von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind in den deutschen Kinos.

Für alle begeisterten Leser, Filmfans und nicht zuletzt die LARPer aus der Potter-Welt, habe ich nochmal alle Trailer in deutsch zusammengefasst:

Mittlerweile wurde bestätigt, dass es keine Trilogie geben wird, sondern man nach dem derzeitigen Stand insgesamt 5 Filme plant, die sich über einen Zeitraum von fast 20 Jahren erstrecken werden.

Darüber hinaus wurde in den letzten Tagen kräftig mit Johnny Depp geworben, der die wiederkehrende Rolle des Schwarzmagiers Gellert Grindelwald besetzen wird.

 

Vorherige Artikel zu Phantastische Tierwesen:

  1. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
  2. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Trailer
  3. Phantastische Tierwesen: Trailer zur Harry Potter Fortsetzung
  4. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Teaser zum Magiezoologen
  5. Phantastische Tierwesen: TV-Trailer
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - November 16, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Wolverine 3: Erster Trailer

wolverine-3

Den Abschluss der Wolverine-Trilogie kommt am 02. März 2017 in die Kinos. Die Geschichte ist an der Comicvorlage „Old Man Logan“ angelehnt: Die Fähigkeiten der Mutanten sind am schwinden, darunter auch Logans Selbstheilungskräfte. Darüber hinaus hat er aufgrund seines Lebens voller Gewalt geschworen, nicht mehr zu kämpfen.

Doch dann wird er von dem an Demenz erkrankten Professor X darauf hingewiesen, das eine junge Mutantin ihre Hilfe gegenüber der Regierung benötigt:

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Oktober 26, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , ,

Guardians of the Galaxy 2: Erster Trailer

Guardians of Galaxy

Für das zweite Weltraumabenteuer der Guardians of the Galaxy ist der erste Trailer erschienen.

Im zweiten Teil versucht Peter Quill, der Starlord, weiterhin seine Freunde um sich zusammen zu halten. Zu den Guardians stoßen nun noch die bereits aus Teil 1 bekannten Charaktere Yondu, Peters Ziehvater, und Nebula, die Schwester von Gamora, sowie die bisher noch nicht in Erscheinung getretene Mantis.

Während der Hauptgegenspieler der Guardians noch nicht bekannt ist (Gerüchterweise soll es sich um den lebenden Planeten EGO handeln), dreht sich die Nebenhandlung um das Aufdecken der Identität von Peters wirklichem Vater.

Die Guardians stellen für mich eine, gerade für Rollenspieler, typische wild zusammengewürfelte Truppe dar, die zwar allesamt eigene Ziele verfolgen, am Ende aber doch gemeinsam am selben Strang ziehen. Der erste Film hatte dazu neben den großartigen begleiteten Popsongs der 70er und 80er genau die richtige Prise Humor gefunden, um das Abenteuer leicht und locker zu erzählen. Ich erhoffe mir viel von dem zweiten Teil!

 

Vorherige Artikel zu den Guardins of the Galaxy 2:

  1. Guardians of the Galaxy 2: Neuigkeiten
 
Ein Kommentar

Verfasst von - Oktober 25, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Resident Evil: Trailer Update

resident-evil

Für den 6. Kinofilm des Spiele-Franchise ist ein neuer Trailer erschienen:

Der Film kommt in Japan pünktlich zu Weihnachten (!) am 23. Dezember diesen Jahres in die Kinos. In den USA ist der Start einen ganzen Monat später, am 27. Januar 2017. In Deutschland muss man dann noch eine weitere Woche warten, bis der Kinostart dann am 02. Februar erfolgt.

 

Vorherige Artikel zu Resident Evil:

  1. Resident Evil: The Final Chapter

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Oktober 24, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , , ,

Assasins Creed: Trailer Update

assassins

Assasins Creed dreht sich um einen jahrhundertealten Krieg zwischen dem Order der Assasinen und den Templern, in der beide Gruppen versuchen die machtvollen Artefakte einer bereits vergangenen Epoche in Besitz zu bringen.

Die Geschichte beginnt in der Gegenwart, in der ein Nachfahre der Assassinen mit einer Maschine, dem sogenannten Animus, zurück in die Vergangenheit geschickt wird und dort in die Rolle seines Vorfahren erwacht. Die Geschichte spricht damit sowohl grundsätzlich Science Fiction als auch Fantasy Begeisterte an.

Der deutsche Kinostart ist am 27. Dezember 2016, nur wenige Tage nach dem US-Kinostart. Hierzu ist nun der zweite Trailer erschienen:

Grundlage der Verfilmung ist die gleichnamige Computer-Rollenspielreihe. Ob es mittlerweile auch eine offizielle Pen&Paper Adaption gibt, ist mir leider nicht bekannt. Grundsätzlich sehe ich hier aber viele Möglichkeiten für Rollenspieler gegeben, da man von der Gegenwart aus in eigentlich alle Epochen unserer Welt springen kann. Einem kreativen Spielleiter stehen damit alle Türen offen. Heute noch ein Abenteuer im alten Ägypten, nur um morgen schon die Große Mauer in China gegen die Horden der Mongolen zu verteidigen, bevor man dann am nächsten Wochenende sich mit einem Steinzeitclan herumschlägt…

Vorherige Artikel über Assasins Creed:

  1. Assassins Creed Verfilmung
  2. Assassins Creed: Trailer
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Oktober 20, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Fluch der Karibik 5: Dead Men Tell No Tales

Fluch der Karibik 5.jpg

Im fünften Teil der Fluch der Karibik Reihe bekommt es Captain(!) Jack Sparrow mit einem alten Widersacher zu tun: Captain Salazar und seine Geistercrew waren lange im Bermuda Dreieck eingesperrt und konnten sich nun befreien. Getrieben von Rache ist es ihr Ziel, alle Piraten der Welt zu vernichten.

Doch mit der Hilfe einer Astronomin erhält Jack Hinweise auf den Dreizack des Poseidon, mit dem er das Meer kontrollieren und Salazar besiegen kann…

Zugegebenerweise eignet sich die überzogen dargestellte Piratenwelt von Fluch der Karibik eigentlich nur eingeschränkt als wirkliche Inspirationsquelle für Rollenspieler. Zumindest mag man dies meinen, wenn man einen glaubwürdigen Piraten darstellen möchte. Merkwürdigerweise kommt es aber gerade beim LARP zu einer immensen Ansammlung von Charakteren, deren Erscheinung aber recht deutlich von den Fluch der Karibik Filmen abgeleitet ist.

 
4 Kommentare

Verfasst von - Oktober 7, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , , ,