RSS

Schlagwort-Archive: Star Wars

Star Wars Merchandising: Go Rogue

Rogue One

Star Wars hat das Merchandising erfunden! Kein anderer Film hatte zuvor jemals so den Markt mit Spielzeug, Klamotten, Haushaltsgegenständen oder anderen Gimmicks beliefert wie Star Wars. Und obwohl die Vermarktung von Nebenprodukten mittlerweile auch bei anderen Filmen etwas ganz Normales geworden ist, bin ich doch mal wieder überrascht, wie man in Vorbereitung auf die Premiere eines neuen Star Wars Filmes, in diesem Fall Rogue One, im Vergleich zu den Konkurrenten nochmal eines drauf setzen kann!

Denn obwohl die Rechte an Star Wars mittlerweile von Lucasfilm zu Disney gewechselt sind, wissen auch dort die Verantwortlichen, das Geld nicht stinkt (und wenn doch, nimmt man das doch gerne in Kauf…).

Obwohl die Premiere des Filmes noch Monate auf sich warten lässt, steht das Spielzeug schon in den Startlöchern. Und um die guten Kunden bei Laune zu halten und deren Vorfreude zu steigern, veröffentlicht man nun regelmäßig kleine lustige Clips, in denen das zukünftige Spielzeug im Rahmen der Rogue One Story schon mal vorgestellt wird:

Ich persönlich stehe dieser Vermarktung zumindest seit dem Film Spaceball etwas kritisch gegenüber, in dem uns Mel Brooks alias Yoghurt deutlich über das Merchandising aufgeklärt hat.

Aber eventuell kann dem ja doch jemand etwas Nützliches abgewinnen um die Figuren für die Darstellung der Simulationen von Kampfszenen („Männer spielen nicht mit Puppen!“) zu verwenden.

Werbeanzeigen
 
2 Kommentare

Verfasst von - September 23, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , ,

Star Wars: Neuer Han Solo Schauspieler steht fest

Star Wars

Mehrere amerikanische Internetseiten haben gestern die Auswahl des neuen Han Solo Darsteller bekannt gegeben: Alden Ehrenreich.

"Beautiful Creatures" Los Angeles Premiere - Arrivals

Obwohl Ehrenreich zuerst gar nicht in der engeren Auswahl stand, hat er wohl mit seinem Auftritt in Hail Ceaser! , der Komödie der Coen-Brüder, für Aufsehen gesorgt.

Damit stehen die nächsten 4 Star Wars Filme fest:

2016 Star Wars: Rogue One
2017 Star Wars: Episode VIII
2018 Star Wars: Han Solo
2019 Star Wars: Episode IX

 

Vorherige Artikel zu Star Wars: Han Solo:

  1. Han Solo kehrt zurück vom 07.01.2016
  2. Star Wars: Han Solos neuer Schauspieler vom 01.03.2016
  3. 10 neue Star Wars Filme vom 16.03.2016
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Mai 6, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

10 neue Star Wars Filme?

Star Wars

Seitdem die Star Wars Lizenz zum Hause Disney gewechselt ist, stehen der Ausbeutung des Franchise, ähm, ich meinte, den zukünftigen Abenteuern in diesem Universum nichts mehr im Wege!  Nach den neuesten Meldungen plant man bereits an 5 Filmen nach 2020.

Fest planen kann man in den kommenden Jahren mit folgenden Filmen:

2016 Star Wars: Rogue One
2017 Star Wars: Episode VIII
2019 Star Wars: Episode IX

Bei dem für 2018 angekündigten SpinOff zu Han Solo, desses Titel noch nicht bekannt ist, kann es zu einer parallelen Erzählung über die Vorgeschichte von Boba Fett kommen. Dies wird wohl derzeit gerüchteweise favorisiert, anstelle des in 2020 erscheinenden Spin Off Solo über Boba Fett.

2020 soll stattdessen ein Film über Yoda oder Obi Wan Kenobi erscheinen. Wobei man für Obi Wan eventuell sogar eine Trilogie plant. Erste Gespräche mit Ewan McGregor, der seine Rolle aus den Episoden 1-3 wieder aufnehmen könnte, sollen schon stattgefunden haben. Darüber hinaus gibt es  auchreichend Charaktere, die für ein weiteres Spin Off zur Verfügung stehen – und wenn alle Ideen ausgehen, kann man ja immer noch auf die Ewoks zurückgreifen.

Ich freue mich darauf!

 

 
2 Kommentare

Verfasst von - März 16, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , ,

Star Wars: Han Solo´s neuer Schauspieler

Star Wars

Wie bereits vor einiger Zeit geschrieben, ist ein Spin-Off für Han Solo für das Jahr 2018 geplant.

Wie die US-Medienseite Variety berichtet, sollen für die Rolle des jungen Han Solo folgende 8 Schauspieler in der engeren Auswahl stehen:

Miles Teller
Teller.jpg

Ansel Elgort
Elgort

Dave Franco
Franco.jpg

Jack Reynor
Reynor

Scott Eastwood
Eastwood

Logan Lerman
Lerman.jpg

Emory Cohen
Cohen.jpg

Blake Jenner
Jenner.jpg

 

…und nun sind wir mal ehrlich: Warhscheinlich wird, egal wer als Darsteller für Han Solo ausgewählt wird, dieser es leider niemals mit Harrison Ford aufnehmen können! Dennoch glaube ich daran, daß man diese absolute Lieblingsfigur nicht einfach blutleer darstellen wird. Ich hoffe Demjeningen, der dieses schwere Erbe antreten muss, auf jeden Fall viel Glück und Erfolg in dieser Rolle.

Mein persönlicher Liebling dieser letzten Acht möchte ich auch nicht verheimlichen: Scott Eastwood. Der sieht seinem Vater Clint zwar sehr ähnlich, hat aber dennoch einen verwegenen Charme, der für die Rolle des Han Solo in meinen Augen notwendig ist.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - März 1, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Han Solo kehrt zurück!

Star Wars.jpg

 

Die Fortsetzung der Haupterzählung von Star Wars hat bereits zum Ende des letzten Jahres begonnen. Nach Episode 7 zum Ende 2015 sind die Episoden 8 und 9 für die Jahre 2017 und 2019 geplant.

2016 erscheint das Spin-Off „Rogue One“, in dem es um die Gruppe von Rebellenkämpfern geht, die zwischen den Episoden 3 und 4 die Pläne des Todesstern stehlen.

Für 2018 wurde nun das Spin-Off „Han Solo“ angekündigt. In welcher Zeitperiode dieses Spin-Off spielt ist leider noch nicht bekannt. Auch ist noch nicht bestätigt, ob Harrison Ford die Hauptrolle übernehmen wird.

 
2 Kommentare

Verfasst von - Januar 7, 2016 in Filme

 

Schlagwörter: , , ,

Science Fiction (un-)gleich Fantasy?

Angeregt durch Arkanils Beitrag zum Thema Science Fiction, habe ich mir auch ein paar Gedanken zur Abgrenzung zwischen Fantasy und Science Fiction gemacht.

Wenn man die Entwicklung der letzten Jahrzehnte betrachtet, gibt es diese Abgrenzung noch gar nicht so lange. Die große Sparte Fantasy, welche mittlerweile erfolgreicher ist als Science Fiction, hat sich glaube erst Mitte der 80’er aus dem Genre Science Fiction als eigenständige Rubrik herausentwickelt. Bis dahin wurde eigentlich alles unter dem Namen Science Fiction herausgegeben. Die großen Fantasyautoren dieser Zeit traf man auch nur bei Science-Fiction-Conventions. Als Fantasyautoren wurden allerdings nur die wenigsten davon bezeichnet. Es war eher gängig, das diese phantastische Science-Fiction Geschichten geschrieben haben.

Die klare Abgrenzung ist daher noch gar nicht so alt; allerdings in meinen Augen notwendig, um eine klare Zuordnung zu den Rahmenbedingungen der jeweiligen Geschichte / des Settings zu geben. Hierdurch kann ein Aussenstehender sofort grob erfassen, in welcher Epoche die Handlung stattfindet.

Allerdings sei gesagt, das die meisten Handlungen leicht in das jeweils andere Genre übertragen werden können. Ob Star Wars jetzt Science Fiction ist, wird ja schon lange von vielen Kritikern angezweifelt. Oft wird hier der Begriff „Zukunfts-Märchen“ verwendet, was ja im Grunde nichts anderes als eine Fantasygeschichte darstellt, die in der Zukunft spielt.

Aber auch Star Trek könnte man leicht in ein Fantasy-Setting übertragen, zumahl die Rassen dort schon fast zu perfekt dafür ausgelegt sind:

  • Vulkanier werden zu Hochelfen
  • Romulaner werden zu Dunkelelfen
  • Klingonen werden zu Orks
  • Ferengi werden zu Zwerge
  • Androiden werden zu Golems

Anstelle von Raumschiffen gäbe es dann Luftschiffe (sei es durch Magie oder Dampf angetrieben) oder gar fliegende Städte.

Von daher lässt sich kaum sagen, ob eine Abgrenzung von Science Fiction zu Fantasy wirklich notwendig ist. Sinnvoll erscheint sie mir persönlich auf jeden Fall.

 
2 Kommentare

Verfasst von - September 19, 2013 in Allgemein

 

Schlagwörter: , , , ,